Für wen

Für wen ist dieses Buch?

Unternehmen bestimmen heute vollständig unsere Welt. Sie bestimmen die Politik. Sie bestimmen, wie wir mit der Natur umgehen. Sie bestimmen, was wir im Fernsehen, im Internet, in Zeitungen, Zeitschriften und in Büchern hören und sehen. Sie bestimmen, was und wie wir denken. Sie bestimmen, was und wie wir fühlen.

Das „ökonomische Prinzip“ hat sich in unser Leben eingeschlichen, in unsere Familien, in unsere Freizeit, in den Umgang mit unseren Freunden  und selbstverständlich auch, wie wir mit unserer Lebenszeit umgehen: „Nicht zu kurz kommen, das Beste rausholen, kämpfen.“

Wie können wir als Menschen und als Unternehmen unser Denken und Handeln transformieren und so Glück und Erfolg verwirklichen?